Pressemitteilungen

Für den Ausbau des Breitbandnetzes erhält die Gemeinde Neustetten 9.180 Euro, die Gemeinde Hirrlingen 8.550 Euro und die Stadt Rottenburg 81.720 Euro. Das gab das für Digitalisierung zuständige Innenministerium am Freitag bekannt.

Weiterlesen …

Mit dem Förderprogramm sollen marode Dächer renoviert, Fenster erneuert, Toiletten saniert und Datenleitungen neu verlegt werden. Ab sofort können sich die Kommunen als Schulträger um Fördermittel in Höhe von 588 Millionen Euro bewerben. Förderanträge für das kommende Jahr können noch bis zum 31. Dezember gestellt werden.


Weiterlesen …

Das Land hat die Höhe der Fördermittel für die Einstellung von Integrationsmanagern in den Kommunen bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Ein Mann aus Afghanistan wurde in den Flieger gesetzt, obwohl er nach geltendem Recht bis dahin unter Abschiebeschutz stand. Das ist unerhört und muss aufgearbeitet werden.

Weiterlesen …

Das Land unterstützt den Breitbandausbau in Rottenburg am Neckar mit Euro 930.247,50 Euro und in der Gemeinde Bodelshausen mit 22.500 Euro.

Weiterlesen …

Das Land bewilligt insgesamt 65 Tenure-Track-Professuren an baden-württembergischen Hochschulen, 12 davon für die Uni Tübingen.

Weiterlesen …

Das Land unterstützt mit einem Sonderprogramm für kulturelle Bildung das Theater am Torbogen in Rottenburg mit insgesamt 12.000 Euro.

Weiterlesen …

Projekte in Ammerbuch, Bodelshausen, Ofterdingen und Tübingen werden gefördert

Das Land unterstützt mit dem Programm „Städte und Gemeinden 4.0 – Future Communities“ Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg bei der Digitalisierung. Im Rahmen dessen werden auch vier Kommunen im Wahlkreis Tübingen mit insgesamt rund 88.500 Euro gefördert: Ammerbuch, Bodelshausen, Ofterdingen sowie die Stadt Tübingen selbst.

Weiterlesen …

Monat vor | Monat zurück