KI-Forschung in der Region Tübingen-Reutlingen

Meldung vom 3. Dezember 2021, PÖFA Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg

Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag: „Der KI-Park ist eines der Top-Vorhaben, die uns das Steuer-Plus des nächsten Jahrzehnts bringen werden. Dazu gehören auch der Innovationscampus Lebenswissenschaften und ein Programm zum Ausbau der Ladeinfrastruktur und Vernetzung der Verkehrsträger. Insgesamt stellen wir im Haushalt 2022 rund eine Viertelmilliarde Euro für zielgerichtete Investitionen bereit - ein starkes Zeichen für das Zukunftsland BW."

Daniel Lede Abal, MdL Tübingen: „Die Region Tübingen-Reutlingen als wichtiger Wissenschaftsstandort zahlt sich immer mehr aus, auch für technische Innovationen und die Wirtschaft"

Link zur dpa-Meldung vom 3. Dezember 2021

Zurück