Wahlkreis Tübingen

Das baf e.V. hat den Abschluss seines Beitrags für ein bundesweites Portal, das "Digitale Deutsche Frauenarchiv" zu Recht gefeiert!

Seit Ende 2016 war baf e.V. am bundesweiten Digitalen Deutschen Frauenarchiv (DDF) beteiligt.

Ziel dieses vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Projekts ist die Erstellung eines Online-Portals zur Geschichte alter und neuer Frauenbewegungen.

Zum 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts wird das DDF im November 2018 an den Start gehen. Das baf e.V. hat dafür seine große Plakatsammlung und die Sammlung an digitalisierten, teilweise transkribierten Audiokassetten veröffentlicht und damit einen wichtigen Zugang zu regionaler Frauengeschichte beigetragen.

Ich habe sehr gerne das Grußwort unserer Staatssekretärin Bärbel Mielich überbracht und sage danke für diese wertvolle Arbeit zur regionalen Frauengeschichte. Und über das Buchgeschenk habe ich mich natürlich auch gefreut!

 

Zurück