Pressemitteilung

Weltklasseforschung kommt weiter aus Tübingen.

PRESSEMITTEILUNG

Weltklasseforschung kommt weiter aus Tübingen. Daniel Lede Abal gratuliert der Universität Tübingen zu den Exzellenzclustern und hofft auf die Weiterförderung als Exzellenzuniversität.

Daniel Lede Abal, Mitglied des Landtags für den Wahlkreis Tübingen, gratuliert Universität Tübingen zum großen Erfolg in der Vergabe der Exzellenzcluster im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder:

„Ich freue mich sehr für die Universität Tübingen. Der erneute Erfolg im Wettbewerb um die Exzellenzcluster bestätigt die herausragende Qualität der geleisteten Forschung und die Innovationskraft der Universität als Ganzes. Meine große Anerkennung gilt den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die mit zukunftweisenden Konzepten globale Spitzenforschung in der Universitätsstadt ermöglichen.

Für Tübingen sind die Exzellenzcluster ein großer Gewinn. Sie zeigen, dass die Stadt mit ihrer akademischen Tradition, ihren kurzen Wegen und ihrer Kultur des Miteinanders eine optimale Umgebung für Weltklasseforschung bietet.

Mit diesem Erfolg geht die Universität Tübingen jetzt auch in das Rennen um die Verlängerung der Förderung als Exzellenzuniversität. Die Landesregierung und ich werden sie auf diesem Weg weiterhin unterstützen und wünschen für die Ausarbeitung der Anträge für viel Erfolg “

Zurück