Flucht & Asyl

Vor ca. zwei Jahren wurde ich aufmerksam gemacht auf den Fall der Miljana Stojanovic, die trotz ihrer Ausbildung an der Tübinger Schule für Pflegeberufe von Abschiebung bedroht wurde. Mit der Unterstützung der gesamten Schule und des Klinikums konnte damals eine Ausbildungsduldung für Mirjana erreicht werden.

Die übrigen Mitglieder der gut integrierten und finanziell eigenständigen Roma-Familie aus Serbien war aber dennoch von Abschiebung bedroht.

Im Landtag befasste sich die Härtefall-Kommission mit dem Fall und hatte eine Empfehlung für ein Bleiberecht der Familie ausgesprochen, die das Innenministerium zunächst ablehnte.

Nun kam aber die erlösende Nachricht der Ausländerbehörde, dass die Familie bleiben kann. 

Dazu herzliche Glückwünsche an die Familie Stojanovic, Dank an alle Unterstützer*innen der Familie und ich freue mich über das pragmatische Handeln des Landes Baden-Württemberg, das nun zu einer guten Lösung geführt hat.

 

Foto: Katharina Künstler

Zurück