Bürgerrechte & Innere Sicherheit

Grüne Ideen für mehr Sicherheit in Baden-Württemberg

Viele Menschen in Baden-Württemberg haben in diesen Tagen Fragen und Sorgen wegen der Sicherheitslage im Land. Wir wenden uns in aller Entschiedenheit gegen sexuelle Übergriffe und Gewalt gegen Frauen und Mädchen, egal wo und von wem sie begangen werden. Diese Gewalt muss gesellschaftlich geächtet und mit allen Mitteln und der Härte des Rechtsstaats bekämpft werden.

Die grüne Landtagsfraktion will auf die Verunsicherung mit rechtsstaatlichen und verhältnismäßigen Vorschlägen antworten und hat dazu am 13.11.2018 einen Beschluss gefasst. Eindeutig stellen wir uns damit gegen Ideen wie Lager außerhalb von Städten. Das gesamte Papier "Grüne Ideen für mehr Sicherheit in Baden-Württemberg" gibt es hier zum Nachlesen. 

 

Zurück