News

Ein kurzer Überblick in Sachen Corona-Virus:

Die Lage ist aktuell sehr dynamisch. Die Uniklinik Tübingen hat inzwischen zwei positiv getestete Fälle bestätigt. Es handelt sich um die Reisebegleiterin des Göppinger Patienten im Italien-Urlaub und deren Vater.

Wichtig ist aber: Das Zusammenwirken der Gesundheitsbehörden beim Auftreten von Infektionskrankheiten ist in Baden-Württemberg gut eingespielt. Die Behörden sind gut vorbereitet, das nationale und weltweite Geschehen wird aufmerksam beobachtet.

Es besteht ein ständiger Austausch mit den Bundesbehörden und den anderen Bundesländern, um ein einheitliches Vorgehen zu gewährleisten.

Alle relevanten Akteure im Land sind sensibilisiert und mit den wesentlichen aktuellen Informationen versorgt. 

Weitere Hintergrundinformationen zur aktuellen Situation kann man hier nachlesen:

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/

Zurück